Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

6800, Feldkirch: Lichtermarsch für verfolgte Christen

10. Dezember; 18:00 - 20:00

Was selten in die Schlagzeilen kommt

Für uns in Österreich ist es normal, dass jeder glauben kann, was er will. In vielen Krisenregionen ist das nicht der Fall. Unschuldige Christen werden bedroht und sogar angegriffen. 100 Millionen
sind es weltweit!

Es ist Zeit!
In vielen Krisenregionen sind Christen zu einer bedrohten Minderheit geworden und brauchen dringend Hilfe: Syrische Christen auf der Flucht, bedrohte Gemeinden im Irak, nigerianische
Waisenkinder ohne Heimat. Es ist Zeit zu helfen.

Eine zarte Pflanze wachsen lassen
Helfen Sie mit und stärken Sie die Toleranz und die Freiheit des Glaubens. Ein religiöses
Bekenntnis darf keine Bedrohung oder gar ein Todesurteil sein.

 

Die Verfolgung, Vertreibung und Ermordung von Christen erreicht 2015 einen neuen
Höhepunkt. Noch nie wurden so viele Christen aufgrund ihres Glaubens verfolgt wie heute.

Zeichen zu setzen gegen die Verfolgung
ist notwendig und aktuell wie nie zuvor!

Treffpunkt: Liebfrauenkirche/Churer Tor

 

Details

Datum:
10. Dezember
Zeit:
18:00 - 20:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Liebfrauenkirche / Churer Tor
6800 + Google Karte
Telefon:
Feldkirch

Unterstützen Sie die Arbeit für verfolgte Christen auf weitere Kanäle: