Startseite / Terror

Terror

Philippinen: Polizei fasst Hauptverdächtigen für Priestermord

Die philippinische Polizei hat Medienberichten zufolge den Hauptverdächtigen für den Mord an dem katholischen Priester Richmond Nilo gefasst. Nilo war am vergangenen Sonntag während eines Gottesdienstes am Altar der Kirche von Mayamot erschossen worden. Ein Messdiener, der Zeuge geworden war, habe der Polizei entscheidende Hinweise für die Festnahme gegeben, berichteten …

Weiterlesen »

Nigeria: Gewalt gegen Christen nimmt zu

 Wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) schreibt, haben Anfeindungen muslimischer Viehzüchter gegen christliche Ackerbauern deutlich zugenommen. Ein Ende der Auseinandersetzungen scheint nicht in Sicht.In Nigerias Hauptstadt protestierten am Wochenende Tausende Christen. Sie sehen sich als „Opfer der barbarischen und satanischen Morde“ der vergangenen Woche. Laut einem Bericht der FAZ haben …

Weiterlesen »

Indonesien: „Christen übten keine Rache aus“

Eine Woche nach den brutalen Anschlägen auf drei Kirchen in Surabaya in Indonesien ist die Lage für die Christen weiterhin prekär. Mit Trauer schaut der aus Indonesien stammende Steyeler-Pater Markus Solo auf die Attentate zurück, hegt aber Hoffnung auf ein friedliches Zusammenleben in Indonesien. Pater Solo ist im Päpstlichen Rat …

Weiterlesen »

Indonesien: Reaktion der Bischöfe auf die Anschläge

Nach der Anschlagsserie von Sonntag auf mehrere Kirchen in der indonesischen Stadt Surabaya hat es ein weiteres Attentat gegeben. Die Täter fuhren am Montagmorgen mit Motorrädern auf das Hauptquartier der Polizei zu und zündeten eine Bombe. Zehn Menschen wurden verletzt, darunter mehrere Polizisten; die vier Attentäter kamen bei dem Anschlag …

Weiterlesen »

Indonesien:Mindestens elf Tote bei Bombenanschlägen auf Kirchen

Anschlagserie begann in einer katholischen Kirche kurz vor Beginn des Gottesdienstes – kurz darauf explodierten Sprengsätze in zwei evangelischen Kirchen Surabaya – In Indonesien sind am 13. Mai bei Bombenanschlägen auf drei Kirchen mindestens elf Menschen getötet und über 40 verletzt worden. Die Taten ereigneten sich in Surabaya – der …

Weiterlesen »

Zentralafrikanische Republik: Pastor und 14 Gemeindeglieder bei Angriff auf Kirche umgekommen

Der Pastor einer Gemeinde und mindestens 15 Menschen wurden am 1. Mai bei einem Angriff auf einen Gottesdienst und ein christliches Wohnviertel in Bangui, Hauptstadt der Zentralafrikanischen Republik (ZAR), getötet. Ein Kirchenältester sprach mit Barnabas Fund: „Wir halten gerade eine Freizeit für Kirchenführer ab. Von 10 Uhr morgens bis um …

Weiterlesen »

Indien: Pastor von linksradikalen Rebellen enthauptet

Bekennerschreiben bezeichnet ihn als Polizeispion Kubasal – Im ostindischen Bundesstaat Jharkhand ist ein Pastor enthauptet worden. Das meldet die Nachrichtenagentur Ucanews. Bei dem Toten soll es sich um den indischen Christen Abraham Topno (46) handeln. Er verließ am 1. Mai sein Dorf Kubasal in einem Fahrzeug, um Besucher nach Hause …

Weiterlesen »

Nigeria: Massaker an Christen

Zwei katholische Priester unter den Opfern der Massaker im Zentrum des Landes Abuja – Zwei Priester und mindestens 19 Gemeindemitglieder wurden in der Pfarrei St. Ignatius von Ukpor-Mbalom im Dorf Mbalom in der Gemeinde Gwer East im nigerianischen Bundesstaat Benue ermordet. Die Region gehört zum so genannten „Middle Belt“ im …

Weiterlesen »

Nigeria: Fulani-Nomaden töteten im März 225 Christen

Menschenrechtler fordern die Regierung zum Handeln auf Abuja/Washington – In Nigeria sind im März 225 Christen durch Fulani-Nomaden getötet worden. Das meldet das christliche Hilfswerk International Christian Concern (Washington) und fordert die nigerianische Regierung dazu auf, mehr für den Schutz seiner Bewohner zu tun. Die meisten Fulani sind Viehhirten und …

Weiterlesen »

Pakistan: Vier Christen am Ostermontag erschossen

Sie waren auf dem Weg zu einem Essen mit ihrer Familie Quetta (idea) – Vier Christen sind am Ostermontag (2. April) bei einem Anschlag in Pakistan ermordet worden. Nach Angaben der Vereinigung Britisch-Pakistanischer Christen (Ilford/Großbritannien) ereignete sich die Tat in Quetta, der Hauptstadt der westpakistanischen Provinz Baluchistan. Die Christen waren …

Weiterlesen »

Unterstützen Sie die Arbeit für verfolgte Christen auf weitere Kanäle: