Startseite / Papst

Papst

Italien: Aufruf zum Friedensgebet

Ökumenisches Friedensgebet: „Signal für Einheit der Christen“ Der Papst hat Vertreter anderer christlicher Konfessionen zu einem ökumenischen Friedensgebet für den Nahen Osten eingeladen. Dabei werde es am Samstag im italienischen Süden, in Bari auch um gemeinsame Hilfen für die notleidende Bevölkerung in den Krisengebieten der Region gehen, sagte der Erzbischof von Bari-Bitonto, Francesco Cacucci, …

Weiterlesen »

ÄGYPTEN: „Wow“-Effekt der Gesten und Reden des Papstes in Kairo

Kairo – Beim Besuch von Papst Franziskus in Kairo Ende April haben die ägyptischen Medien zum ersten Mal wirkliches Interesse für die christliche Religion gezeigt. Diese Einschätzung äußerte der Combonianer-Pater Paul Anis, der in Kairo ein Studienzentrum für interreligiösen Dialog leitet und die Papstvisite aus der Nähe verfolgt hat, im …

Weiterlesen »

ÄGYPTEN – Zwei verheerende Anschläge in 2 Kirchen an Palmsonntag

Heftige Explosionen töten 45 Kopten während des Sonntagsgottesdienstes Der Palmsonntag ist für die Christen ein wichtiger Tag, doch heute ist er von tiefster Trauer überschattet: Bei zwei Anschlägen – in Tanta (im Norden des Landes) und in der Nähe von Alexandria – starben 45 Kopten. Der IS bekannte sich zu …

Weiterlesen »

Papst und Großimam sprechen auf Friedenskonferenz

Papst Franziskus und der Großimam der Al-Ashar-Universität Ahmed Mohammed al-Tajjib wollen gemeinsam bei einer internationalen Friedenskonferenz in Kairo sprechen. Das geht aus dem Reiseprogramm des Papstes für seinen bevorstehenden Ägypten-Besuch hervor, das der Vatikan am Montag veröffentlichte. Demnach empfängt Präsident Abdel Fattah al-Sisi Franziskus am Nachmittag des 28. April im …

Weiterlesen »

„Wie viele von Ihnen beten für die verfolgten Christen?‪‪‪“

‪Diese Frage stellt Papst Franziskus in seinem Video zur allgemeinen Gebetsbitte vom Monat März 2017. Das Ziel des monatlichen Videos, das vom Weltweiten Gebetsnetzwerk des Papstes in Zusammenarbeit mit dem vatikanischen Fernsehzentrum CTV entwickelt und von Kirche in Not unterstützt wird, ist es, die Aufmerksamkeit der Gläubigen auf die Not …

Weiterlesen »

Franziskus über die Gewaltexzesse in Mossul: „Diese Brutalität bringt uns zum Weinen, es fehlen die Worte“

Vatikanstadt – Papst Franziskus ist entsetzt über die Gräueltaten, die im Irak während der Großoffensive der irakischen Armee gegen die Terrormiliz „Islamischer Staat“ vor allem die Bürger der gemarterten Stadt Mossul getroffen haben. „Auch viele Kinder kaltblütig getötet…“ Den Opfern gelte sein besonderes Gebet, so der Papst am vergangenen 23. …

Weiterlesen »

ARMENIEN: Friedenstauben Richtung Türkei

Papst Franziskus und Karekin II., armenisch-apostolischer Katholikos-Patriarch, lassen zwei Friedenstauben fliegen, beim Besuch des Klosters Khor Virap am 29. Juni 2016.

Drei Tage war Papst Franziskus Ende Juni in Armenien auf Friedensmission: Versöhnung der Kirchen, Versöhnung der benachbarten Völker. Das armenisch-apostolische Kirchenoberhaupt Karekin II. und Präsident Sersch Sargsjan begleiteten den Friedensstifter während der drei Tage, beginnend mit dem Gebet zum Auftakt in der Kathedrale des Katholikos in Etschmiadzin und der Rede …

Weiterlesen »

Kuba: Historische Begegnung von Past Franziskus und Partriarch Kyrill I. in Havanna

Eines der zentralen Themen war das dringende, zu lösende Problem der Verfolgung der Christen Das Treffen zwischen Papst Franziskus und dem russisch-orthodoxen Patriarchen Kyrill I.  war ein historisches Ereignis par excellence. Zum ersten Mal in der Geschichte trafen sich am 12. Februar 2016 die christlichen Oberhäupter der Kirchen des Westens …

Weiterlesen »

Historisches Treffen zwischen Papst Franziskus und dem russisch-orthodoxen Patriarchen Kyrill I. auf Kuba

Der „Ökumene-Minister“ Kardinal Kurt Koch: «Ich hoffe auf einen Durchbruch» Kardinal Koch wird beim Gespräch zwischen Papst Franziskus und dem Patriarchen Kyrill I. dabei sein. Was bedeutet das historische Treffen für Sie als Ökumene-Minister? Kurt Koch: Es wird die erste – lange erwartete – Begegnung zwischen beiden Kirchenmännern sein und …

Weiterlesen »

Libyen: Papst Franziskus würdigt ermordete Christen als Märtyrer

Vatikan  – Papst Franziskus hat die 21 jüngst in Libyen ermordeten koptischen Christen aus Ägypten als Märtyrer gewürdigt. Über diese Opfer von Islamisten hatte der Papst am vergangenen zweiten Maiwochenende in einem Telefonat mit dem koptischen Patriarchen Tawadros II. gesprochen, in dem beide Kirchenoberhäupter ihren Willen zu einer noch engeren …

Weiterlesen »

Unterstützen Sie die Arbeit für verfolgte Christen auf weitere Kanäle: