Startseite / Nachrichten

Nachrichten

Kamerun: Seminarist nach Gottesdienstbesuch getötet

Der 19-jährige Gérard Anjiangwe ist bereits am 4. Oktober vor der Wallfahrtskirche in Santa Teresa di Bamessing im Nord-Osten Kameruns erschossen worden. Das teilte die Erzdiözese erst jetzt mit. Nach Angaben der Diözese sei am Morgen des 4. Oktobers ein Militär-LKW gezielt in die Nähe des Vorplatzes der Kirche gefahren. …

Weiterlesen »

Pastor Andrew Brunson ist frei

TÜRKEI/USA: Eine erfreuliche Nachricht, auf die viele Christen und CSI-Unterstützer seit Monaten gewartet haben: Der US-Pastor Andrew Brunson, der zwei Jahre in Untersuchungshaft verbrachte und zuletzt unter Hausarrest stand, kommt frei. Am Freitag, den 12. Oktober 2018, hob das Gericht im türkischen Aliaga bei Izmir den Arrest auf und widerrief …

Weiterlesen »

China: Christliche Schüler sollen Glauben leugnen

Druck auf Christen steigt / 279 Pastoren richten weitere Petition an Regierung In China tritt die zunehmende Einschränkung der Glaubensfreiheit immer deutlicher zutage. In der vergangenen Woche wurden Vorfälle bekannt, die sich kürzlich an zwei öffentlichen Schulen in der Provinz Zhejiang ereigneten. Unterdessen haben 279 Kirchenleiter eine Petition vom 30. …

Weiterlesen »

Turkmenistan: Trotz Verfolgung vom Glauben reden

Interview: Wozu eine Kirche, die kein Evangelium predigt? Das Interview wurde am 06.06.2018 von Mitarbeitern von Open Doors Deutschland geführt Batyr kommt aus Turkmenistan. Wegen seines Glaubens hat er schlimmste Folter erlitten, dann floh er aus dem Land. Seither lebt er im europäischen Exil. Als wir ihn trafen, berichtete er von …

Weiterlesen »

China: Religion aus dem Internet verbannt?

Nach der Einführung neuer, immer restriktiverer Regelungen zum religiösen Leben in China, plant die Regierung ein neues Gesetz mit 35 Artikeln. In diesem wird die Religion im Internet stark zensuriert. Das neues Gesetz soll die Verbreitung von religiösen Zeremonien im Internet verbieten. Darin eingeschlossen sind Gebete, Predigten oder das Lesen …

Weiterlesen »

Ägypten: Haftstrafen für Gottesdienst feiern

Kurze Haftstrafen für Christen wegen „illegalem“ Gottesdienst Am 22. August wurden 5 koptische Katholiken in dem Dorf Al-Zeneeqa im Gouvernement Luxor von der Polizei festgenommen, nachdem eine aufgebrachte Gruppe von Muslimen dagegen protestiert hatte, dass Gottesdienste in einem Privathaus abgehalten wurden. Dieses wird bereits seit 18 Jahren als inoffizielle Gottesdienststätte …

Weiterlesen »

Pakistan: Kirche zeigt Muslime wegen Blasphemie an

Grund ist ein umstrittener Facebook-Post Die protestantische Kirche von Pakistan hat gegen vier Muslime Anzeige wegen Blasphemie erstattet. Sie hatten auf Facebook ein Foto geteilt, das den neuen pakistanischen Ministerpräsidenten Imran Khan zusammen mit seiner vollverschleierten Ehefrau und dem Armeechef des Landes, General Qamar Javed Bajwa, zeigt. Das Bild war …

Weiterlesen »

Nigeria: Priester ermordet

Ein katholischer Priester wurde in Nigeria ermordet. „Pfarrer Jude Egbom wurde am Abend des 10. September 2018 von bewaffneten Männern erschossen“, ist auf dem Facebook-Account der Diözese Orlu im Bundesstaat Imo im Süden Nigerias zu lesen. Im Moment sind die genauen Umstände der ses Mordes an dem katholischen Geistlichen noch …

Weiterlesen »

China: Behörden schließen eine der größten Hauskirchen in Peking

Ihr Pastor hatte zuvor die Kommunistische Partei Chinas kritisiert In China haben Regierungsbeamte die evangelische Zion-Kirche in Peking geschlossen. Wie der Pastor der Gemeinde, Jin Mingri, gegenüber der Nachrichtenagentur AFP sagte, stürmten am 10. September 70 Beamte nach dem Gottesdienst das Gebäude: „Sie trieben alle heraus und versiegelten den Eingang.“ …

Weiterlesen »

Eritrea: „Mein Heimatland ist ein riesiges Gefängnis!“

Interview mit einem christlichen Flüchtling Mussie G.* stammt aus Asmara, der Hauptstadt seines Heimatlandes. Bis zu seinem 10. Lebensjahr gehörte er der Eritreisch-Orthodoxen Kirche an, wechselte dann mit seinen Eltern zur illegalen Freikirche. Zehn Jahre später wurde seine Mutter wegen aktiver Beteiligung an einer Bibelrunde von der Polizei monatelang ohne …

Weiterlesen »

Unterstützen Sie die Arbeit für verfolgte Christen auf weitere Kanäle: