Startseite / Lichtblicke

Lichtblicke

Ungarn: Bischöfe sammeln Spenden für verfolgte Christen

Alle fünf Minuten werde heute ein Christ in der Welt aufgrund seiner Religion ermordet. Dies sei ein Skandal, erklärte die ungarische Bischofskonferenz am Freitag. Um Glaubensbrüder zu unterstützen, haben deshalb Bischöfe des Landes jetzt eine Spendensammlung gestartet. „Die Mitglieder der ungarischen Bischofskonferenz und die ungarischen Gläubigen sehen mehrmals täglich in …

Weiterlesen »

Ägypten: Erstmals wird eine Christin Gouverneurin

Die Koptin Manal Awad Mikhail ist erst die zweite Frau in dieser Position Kairo (idea) – In Ägypten ist erstmals eine Christin zur Gouverneurin ernannt worden. Am 30. August hat der ägyptische Präsident, Abdel-Fattah al-Sisi, 22 neue Gouverneure eingeschworen – unter ihnen die Koptin Manal Awad Mikhail. Sie leitet in …

Weiterlesen »

Indonesien: Christlicher Ex-Gouverneur kommt früher aus der Haft

Der wegen Blasphemie verurteilte ehemalige christliche Gouverneur von Jakarta, Basuki „Ahok“ Tjahaja Purnama, kommt vorzeitig aus dem Gefängnis frei. Zum Unabhängigkeitstag des mehrheitlich muslimischen Indonesien seien Ahok zwei Monate seiner zweijährigen Haftstrafe erlassen worden, sagte ein Justizsprecher am Samstag gegenüber indonesischen Medien. Zusammen mit einem Straferlass von 15 Tagen zu …

Weiterlesen »

Äthiopien: Christen freigelassen

Dankbar für eine erfreuliche Entwicklung Seit April ist Abiy Ahmed Ministerpräsident von Äthiopien. Der unseren Partnern als überzeugter Christ bekannte Abiy hat in kürzester Zeit Historisches bewirkt. Abiy hat den Ausnahmezustand aufgehoben und Tausende politische Gefangene in Äthiopien freigelassen. Seit Jahrzehnten standen sich Äthiopien und Eritrea unversöhnlich gegenüber, zuerst in …

Weiterlesen »

Naher Osten: Beten für Frieden

Der Nahe Osten „weint, leidet und schweigt“ – Papst Franziskus und Vertreter der Ostkirchen beten für Frieden in der Region Bari (idea) – Papst Franziskus und hochrangige Vertreter der Ostkirchen haben im süditalienischen Bari für Frieden im Nahen Osten gebetet. Die Region leide unter Krieg, Gewalt, Zerstörung, Besatzung, Fundamentalismus und …

Weiterlesen »

Ägypten: Imam rettet eine Kirche vor der Zerstörung

Auch junge Muslime halfen bei den Löscharbeiten In Ägypten hat ein Imam mit Hilferufen über den Lautsprecher seiner Moschee zur Rettung einer brennenden Kirche beigetragen. Das meldet der vatikanische Pressedienst Fides. In der Nacht zum 11. Juni hatte ein Baugerüst an der koptisch-orthodoxen Kirche Anba Makar in der nahe der …

Weiterlesen »

Algerien: Drei Kirchen wieder geöffnet

Nachdem wir vorletzte Woche von zwei weiteren Kirchenschließungen in der Provinz Kabylie berichteten, gibt es jetzt wieder Erfreulicheres: Kirchen in Ain Turk, Oran und El Ayaida in der Provinz Oran waren bereits im November 2017 und Februar 2018 geschlossen worden – meist unter dem Vorwand, dass bestimmte Sicherheitsvorkehrungen nicht eingehalten …

Weiterlesen »

Nordkorea: Drei christliche US-Bürger freigelassen

Pjöngjang – Nordkorea hat drei inhaftierte US-Bürger freigelassen. Das teilte US-Präsident Donald Trump auf Twitter mit. Es handelt sich um die Christen Kim Dong-chul, Kim Hak-song und Tony Kim, die wegen angeblicher Umsturzversuche und des Vorwurfs feindseliger Handlungen im Gefängnis saßen. Die Freilassung fand im Vorfeld des geplanten Gipfeltreffens zwischen …

Weiterlesen »

Pakistan: Christen gehen in die Öffentlichkeit

Islamabad – Das pakistanische Christliche Aktionskomitee (PCAC) hat eine landesweite Aktion der „Weißen Fahnen“ angekündigt, um gegen die zunehmende muslimisch-extremistische Verfolgung und Gewalt zu protestieren. In den vergangenen Monaten sind vor allem gegen die christliche Minderheit zahlreiche verheerende Mordanschläge verübt worden. Wie CSI-Österreich bereits in den vergangenen CiN-Ausgaben berichtete, haben …

Weiterlesen »

Saudi Arabien: Erstmals soll Kirchenbau erlaubt werden

Der Schritt soll die wichtige Rolle der Religion betonen und für Stabilität sorgen. RIAD (inn) – Die Islamische Weltliga und der Vatikan haben ein gemeinsames Abkommen unterzeichnet. Dieses soll unter anderem den Bau von christlichen Kirchen in Saudi-Arabien ermöglichen. Unterzeichner sind der Generalsekretär der Islamischen Weltliga, Scheich Mohammed Bin Abdel Karim al-Issa, …

Weiterlesen »

Unterstützen Sie die Arbeit für verfolgte Christen auf weitere Kanäle: