Startseite / Asien

Asien

China: Christliche Schüler sollen Glauben leugnen

Druck auf Christen steigt / 279 Pastoren richten weitere Petition an Regierung In China tritt die zunehmende Einschränkung der Glaubensfreiheit immer deutlicher zutage. In der vergangenen Woche wurden Vorfälle bekannt, die sich kürzlich an zwei öffentlichen Schulen in der Provinz Zhejiang ereigneten. Unterdessen haben 279 Kirchenleiter eine Petition vom 30. …

Weiterlesen »

Turkmenistan: Trotz Verfolgung vom Glauben reden

Interview: Wozu eine Kirche, die kein Evangelium predigt? Das Interview wurde am 06.06.2018 von Mitarbeitern von Open Doors Deutschland geführt Batyr kommt aus Turkmenistan. Wegen seines Glaubens hat er schlimmste Folter erlitten, dann floh er aus dem Land. Seither lebt er im europäischen Exil. Als wir ihn trafen, berichtete er von …

Weiterlesen »

China: Religion aus dem Internet verbannt?

Nach der Einführung neuer, immer restriktiverer Regelungen zum religiösen Leben in China, plant die Regierung ein neues Gesetz mit 35 Artikeln. In diesem wird die Religion im Internet stark zensuriert. Das neues Gesetz soll die Verbreitung von religiösen Zeremonien im Internet verbieten. Darin eingeschlossen sind Gebete, Predigten oder das Lesen …

Weiterlesen »

Pakistan: Kirche zeigt Muslime wegen Blasphemie an

Grund ist ein umstrittener Facebook-Post Die protestantische Kirche von Pakistan hat gegen vier Muslime Anzeige wegen Blasphemie erstattet. Sie hatten auf Facebook ein Foto geteilt, das den neuen pakistanischen Ministerpräsidenten Imran Khan zusammen mit seiner vollverschleierten Ehefrau und dem Armeechef des Landes, General Qamar Javed Bajwa, zeigt. Das Bild war …

Weiterlesen »

China: Behörden schließen eine der größten Hauskirchen in Peking

Ihr Pastor hatte zuvor die Kommunistische Partei Chinas kritisiert In China haben Regierungsbeamte die evangelische Zion-Kirche in Peking geschlossen. Wie der Pastor der Gemeinde, Jin Mingri, gegenüber der Nachrichtenagentur AFP sagte, stürmten am 10. September 70 Beamte nach dem Gottesdienst das Gebäude: „Sie trieben alle heraus und versiegelten den Eingang.“ …

Weiterlesen »

Entführt und islamisiert: Die Zwangsverheiratung der 15-jährigen Navazia

CSI-Österreich und FACES Pakistan helfen der Familie Die Situation der christlichen Minderheit in Pakistan ist dramatisch. Unter missbräuchlicher Verwendung des Blasphemie-Paragrafen (Christen werden unter haarsträubenden Vorwänden beschuldigt, den Propheten Mohammed beleidigt zu haben) werden ganze Familien diffamiert, von wütenden Mobs vertrieben, verfolgt und sogar getötet. Im muslimisch geprägten Pakistan lebt …

Weiterlesen »

Philippinen: Erneut Priester angegriffen und verletzt

Die Gewalt gegen katholische Priester auf den Philippinen geht weiter: Der Priester Euklid Duenas Balosbalos von der Prälatur von Isabela wurde im Süden des Landes von Unbekannten niedergeschlagen und ausgeraubt. Balosbalos war auf dem Weg zu seiner Gemeinde, als ihm unbekannte Motorradfahrer einen harten Gegenstand auf den Kopf schlugen. Der …

Weiterlesen »

Indonesien: wachsende religiöse Intoleranz

Das angesehene Institut für Gesellschaft und Religion Setara in Jakarta meldet für das erste Halbjahr 2018 mit über 100 offenen Verletzungen der Religionsfreiheit und Gewalttaten in indonesischen Provinzen einen traurigen Rekord. Im bevölkerungsreichsten islamischen Land der Welt sind mehr als 82 Prozent der 260 Millionen Menschen umfassenden Bevölkerung Muslime, nur …

Weiterlesen »

China: Aus Kirchen und Hausgemeinden

35 Jahre ohne einen freien Tag [E] LIU Xiafan ist Pastor einer Gemeinde in Luhe in der Provinz Jiangsu in der sich sonntags rund 2.500 Gläubige zu den Gottesdiensten treffen. Weil viel zu wenige Pastoren zur Verfügung stehen, hat LIU in 35 Jahren noch keinen freien Tag gehabt. Selbst an …

Weiterlesen »

Syrien: Normalität kehrt zurück für 90% des Landes

Ein Nahostexperte der Deutschen Evangelischen Allianz ist Ende Juli 2018 quer durch Syrien gereist. Hier eine Zusammenfassung seiner Eindrücke. Allem anderen voran steht die Hoffnung, nachdem der Chaos und Willkür in den von den Aufständischen und die Repressionen in den staatlich kontrollierten Gebieten aufgehört haben. 90% des Landes genießt eine …

Weiterlesen »

Unterstützen Sie die Arbeit für verfolgte Christen auf weitere Kanäle: