Startseite / Afrika / Nigeria

Nigeria

Nigeria: Alarm an UNO

“Der Zusammenstoß von Bauern und Hirten läuft Gefahr in Terrorismusformen auszuarten“ Abuja ( Fides) – “Die Gewalttaten zwischen Bauern und Hirten sind im Begriff eine wachsende Bedrohung für die Sicherheit in der Region zu werden, Terrorakte hervor zu rufen und das Panorama der Sicherheit zu verändern“, erklärt Mohamed Ibn Chambas, …

Weiterlesen »

Nigeria: Ausmaß eines Völkermordes erreicht

Die Christen im Plateau Staat von Nigeria sind in Gefahr, durch Angriffe der Fulani ausgelöscht zu werden Während einer kürzlichen Debatte im Oberhaus in Großbritannien wies die Baronin Berridge auf die Morde in Nigeria und Westafrika hin, die das Ausmaß eines Völkermordes erreicht haben und erwähnte den globalen Terror-Index von …

Weiterlesen »

Nigeria: Katholische Bischöfe fordern erneut den Rücktritt des Präsidenten

Abuja (Fides) – Die nigerianischen Bischöfe erneuern ihre Rücktrittsforderung an Präsident Muhammadu Buhari, sollte dieser nicht in der Lage sein, die Sicherheit aller Bürger zu gewährleisten. Sie tun dies mit einer Erklärung, die am 29. Juni veröffentlicht wurde, nachden über 200 christlichen Bauern bei eine Massakern im Staat Plateau am …

Weiterlesen »

Nigeria: Massaker an Christen im Bundesstaat Plateau

Vizepräsident Yemi Osinbajo spricht von „erbarmungslosem Morden“ (Open Doors, Kelkheim) – Vom 21. bis 25. Juni kam es zu mehreren tödlichen Angriffen von Fulani-Viehhirten auf etwa ein Dutzend christlicher Dörfer im zentralnigerianischen Bundesstaat Plateau. Eine genaue Anzahl der Ermordeten liegt noch nicht vor. Die bislang bekannten Details lassen einen der …

Weiterlesen »

Nigeria: Mindestens 86 Christen bei Angriffen getötet

Menschenrechtler: Angriff erfolgte während einer Trauerfeier In Nigeria sind mindestens 86 Christen bei Angriffen auf sechs Dörfer in der Region Barkin Ladi (Bundesstaat Plateau) getötet worden. Der zuständige Polizeichef, Undie Adie, sagte gegenüber Pressevertretern, man habe die Toten am 23. Juni entdeckt. Zuvor habe es gewaltsame Auseinandersetzungen zwischen (christlichen) Bauern …

Weiterlesen »

Nigeria: Kirchlicher Massenprotest nach Massaker an Christen

Abuja – Mit einer Massendemonstration im nigerianischen Bundesstaat Benue haben die katholischen Bischöfe des Landes gegen die anhaltenden Angriffe von Fulani-Milizen auf christliche Bauern protestiert. Das muslimische Hirtenvolk der Fulani wandert mit seinen Herden wegen der anhaltenden Trockenheit in Nordnigeria nach Süden. Dort kam es in letzter Zeit immer wieder …

Weiterlesen »

NIGERIA – Unsere Waisenkinder, die Eltern ermordet und jetzt voller Hoffnung

Enugu/Nigeria: Vor fast acht Jahren hat in Nigeria die IS-Miliz „Boko-Haram“ mit ihren schrecklichen Massakern an der Zivilbevölkerung begonnen und Millionen Menschen in die Flucht getrieben. Tausende Kinder christlicher Eltern haben durch die unvorstellbaren Gräueltaten alles verloren, was ihnen lieb und teuer war: Ihre Eltern, Geschwister und ihr geborgenes Zuhause.  …

Weiterlesen »

Nigeria: Gewalt gegen Christen nimmt zu

 Wie die Frankfurter Allgemeine Zeitung (FAZ) schreibt, haben Anfeindungen muslimischer Viehzüchter gegen christliche Ackerbauern deutlich zugenommen. Ein Ende der Auseinandersetzungen scheint nicht in Sicht.In Nigerias Hauptstadt protestierten am Wochenende Tausende Christen. Sie sehen sich als „Opfer der barbarischen und satanischen Morde“ der vergangenen Woche. Laut einem Bericht der FAZ haben …

Weiterlesen »

Nigeria: Massaker an Christen

Zwei katholische Priester unter den Opfern der Massaker im Zentrum des Landes Abuja – Zwei Priester und mindestens 19 Gemeindemitglieder wurden in der Pfarrei St. Ignatius von Ukpor-Mbalom im Dorf Mbalom in der Gemeinde Gwer East im nigerianischen Bundesstaat Benue ermordet. Die Region gehört zum so genannten „Middle Belt“ im …

Weiterlesen »

Nigeria: Fulani-Nomaden töteten im März 225 Christen

Menschenrechtler fordern die Regierung zum Handeln auf Abuja/Washington – In Nigeria sind im März 225 Christen durch Fulani-Nomaden getötet worden. Das meldet das christliche Hilfswerk International Christian Concern (Washington) und fordert die nigerianische Regierung dazu auf, mehr für den Schutz seiner Bewohner zu tun. Die meisten Fulani sind Viehhirten und …

Weiterlesen »

Unterstützen Sie die Arbeit für verfolgte Christen auf weitere Kanäle: