Startseite / Petitionen / Indonesien / Abraham Ben Moses

Abraham Ben Moses

Name:  Abraham Ben Moses (53)

Ort:  Tangerang, Java, Indonesien

Inhaftiert seit:  Dezember 2017

Letztes Update:  April 2018

Der 53-jährige protestantische Pastor Abraham Ben Moses wurde am 5.12.2017 in Tangerang, Java, Indonesien, festgenommen und wegen Blasphemie, Hassreden und Verletzung des indonesischen Gesetzes über Informations- und elektronische Transaktionen angeklagt. Anlass für seine Verhaftung war ein Video, in dem der Pastor einem Taxifahrer von seinem Glauben erzählt. Er stellt die Lehren des Propheten Mohammed über Ehe in Frage und lädt den Taxifahrer ein, zum Christentum zu konvertieren. Abraham, Sohn einer prominenten muslimischen Familie, studierte „Vergleichende Religionen“ und unterrichtete im größten islamischen Internat des Landes. 2005 begann er die Bibel zu studieren, um den christlichen Glauben zu widerlegen. Stattdessen kam Abraham zur Überzeugung, dass die Bibel für ihn die Wahrheit ist. Sollte er verurteilt werden, drohen ihm bis zu fünf Jahren Haft.

Das könnte Sie auch interessieren...

Aziz Majidzadeh

Als „Gefangenen des Monats Juni“ haben die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) und die Evangelische …

Unterstützen Sie die Arbeit für verfolgte Christen auf weitere Kanäle: